Elektrocheck

Viele Ausfälle von Anlagen- und Anlagenteilen sind für den Fachmann vorhersehbar und sind somit im Rahmen einer vorbeugenden Wartung kostengünstig vermeidbar.
So werden Fehler in Batterieanlagen erst im Notfall offensichtlich- genau dann, wenn man ihre Funktion benötigt.

Für den E- Check im 2- jährigen Turnus legen wir die Prüfungen spezifisch für Ihre Anlagen fest:
•    Optische Prüfung Schaltanlagen und Betriebsmittel auf
      Berührungssicherheit, Korrosion, Dichtigkeit, Gängigkeit,
      unzulässige Erwärmung.
•    Optische Prüfung und Messung der Funktion von Überspannungs-
      und Blitzschutzgeräten.
•    Sichtprüfung und Messung der Potentialausgleichsmaßnahmen
•    Überprüfung vorhandener Qualitätsmessungen auf Funktion,
      korrekte Messwerterfassung und Registrierung, Zustand von
      Gebern wie pH- Sonden.
•    Austausch von Stützbatterien in Steuerungen,
      Überprüfen des Wiederstart- Verhaltens bei Netzausfall.
•    Erfassen der Notwendigkeit von Modernisierungs- Maßnahmen mit
      Kostenplan.
•    Test aller Lauf- und Störmeldungen vom Geber bis zum Leitsystem.
•    Betrachtung der Wirtschaftlichkeit und Energie- Management